Sie sind hier: Rettungsdienst

Rettungsdienst

Man unterscheidet im Allgemeinen, wenn man von Rettungsdienst spricht, die Notfallrettung und den qualifizierten Krankentransport.

Das DRK-Niederkassel bietet sowohl das Eine als auch das Andere an. Wir verfügen im Rahmen der Notfallrettung nicht nur über einen Rettungswagen (RTW) der rund um die Uhr besetzt ist, sondern auch über ein sog. Notartzeinsatzfahrzeug (NEF), welches am St. Johannes Krankenhaus Sieglar stationiert ist.

Im qualifizierten Krankentransport sind wir mit einem ebenfalls 24 Stunden / 7 Tage die Woche besetzten RTW, einem RTW im Tagdienst (Dienstzeiten von 6 Uhr bis 20 Uhr) und einem Krankentransportwagen (KTW) mit täglichen Dienstzeiten von 8 Stunden (6 Uhr bis 14 Uhr) sehr gut aufgestellt.

Die Alarmierung aller Fahrzeuge und somit die Disposition der Einsätze erfolgt über die Feuer- und Rettungsleitstelle des Rhein-Sieg-Kreises, welche über die allgmeine Notfallrufnummer 112 zu erreichen ist. Der qualifizierte Krankentransport wird über die Krankentransportgesellschaft des Rhein-Sieg-Kreises durchgeführt, welche über die Rufnummer 02241 / 19222 angerufen werden kann.